KiTa

Der Raum als dritter Erzieher - Innenräume, Außenräume und alles dazwischen

"Gutes Design ist langlebig."

Dieter Rams

Die verschiedenen natürlichen Materialien wie Holz, Plexiglas, Kork, Metall werden den unterschiedlichsten Bedürfnissen der Kinder gerecht. Ausgefeilte, innenarchitektonische Konzepte lassen auch in kleinen Räumen abwechslungsreiche Bewegungslandschaften entstehen.